Info@eks-voerde.de Sekretariat: Montag - Donnerstag 07:45-12:00 Schule: 02855/4620 | Fax: 02855/932168 OGS: 0160/4262785

Bewegte Schule

Bewegung ist für eine ausgewogene körperliche Entwicklung und gesunde Lebensführung unverzichtbar. Unser Ziel ist es, dass die Schüler und Schülerinnen beim Bewegen, Spielen und Sporttreiben in besonders konkreter Weise vielfältige personale, materiale und soziale Erfahrungen machen.

Bewegung in den großen Pausen

Der Schulhof der EKS ist aufgeteilt in Bewegungs- und Ruhezonen. Die Kinder können

  • auf dem Fußballfeld
  • auf der Kletterpyramide
  • auf dem Klettergerüst
  • an den Turnstangen
  • an den Tischtennisplatten
  • auf den Balanciertellern
  • auf den aufgemalten Spielfeldern

spielen und sich bewegen.

Zusätzlich stehen ihnen diverse Kleingeräte aus den Spielekisten der Klasse zur Verfügung, oder sie können sich Spielgeräte aus der Spielausleihe (organisiert von den SchülerInnen der Klasse 4) für die Pause ausleihen.

Wenn die Kinder lieber ruhiger spielen oder sich etwas entspannen möchten, können sie sich demnächst auch in einer der abgetrennten Chillecken zurückziehen, die sich momentan noch in der Planung befinden.

Bewegungs- und Entspannungsphasen während des Unterrichts

Bewegungspausen und -spiele während der Unterrichtszeit lockern den Unterricht auf und verbessern die Lernbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit der Kinder. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auf Spiele und Übungen, die gezielt die exekutiven Funktionen fördern sollen. Als exekutive Funktionen bezeichnet man in der Gehirnforschung geistige Fähigkeiten, die das menschliche Denken und Handeln steuern. Sie beeinflussen bereits im Kindes-und Jugendalter die Lernleistung und die sozial-emotionale Entwicklung. Gut ausgebildete exekutive Funktionen sind eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Lernen und den kontrollierten Umgang mit den eigenen Emotionen.

Nicht nur Bewegungs- sonder auch Entspannungsphasen sind für die SchülerInnen nach großer Anstrengung wichtig. Neben der Durchführung von Phantasiereisen, dem Hören von Entspannungsmusik, dem Lauschen von Geschichten, haben kleine Gruppen die Möglichkeit unseren Snoezelenraum zu nutzen und dort gezielt zu relaxen.

Sportunterricht

Schüler und Schülerinnen, die im Sportunterricht Bewegungsaufgaben als etwas Positives erfahren, entwickeln Freude und Spaß an der Bewegung. Ein auf Vielseitigkeit ausgelegter Sportunterricht eröffnet vielen Kindern einen Zugang zum Sport. Er legt die Grundlagen für ein Sporttreiben, das über die Schule hinausgeht und wesentlich zu einem gesunden Lebensstil beiträgt.

Aktionswochen in den Sommermonaten „Die EKS bewegt sich“

„Die EKS bewegt sich“ ist das Motto der Aktionswochen in den Sommermonaten der Erich Kästner-Schule in Voerde. In diesem Zeitraum finden jährlich wechselnde sportliche Angebote statt. Ein fester Bestandteil der Aktionswochen ist unser Sportfest, an dem stets alle SchülerInnen unserer Schule teilnehmen. Dieser Wettkampf erfreut sich bei Eltern wie Kindern großer Beliebtheit und wir haben immer zahlreiche Helfer, die uns an diesem Vormittag zur Seite stehen. Abschluss und Höhepunkt des Sportfestes sind die Staffelläufe der Jahrgangsstufen.

„Fit im Winter“

In den Wintermonaten Januar oder Februar hält sich die Erich Kästner- Schule „Fit im Winter“. Die Klassen 1 und 2 nehmen an einer von den „Großen“ organisierten Winterolympiade, mit Bobfahren, Skilanglauf, Skisprung, Rodeln und Eishockey, teil.

Der vielseitige Mannschaftswettbewerb mit den Schwerpunkten Ausdauer (Lauf- und Wurfspiele), Koordination (an Sportgeräten) sowie Spielen im Team wird für die Klassen 3 und 4 durchgeführt.

Kooperationen

Im Schuljahr 2015/2016 hat die Erich Kästner-Schule die Kooperation mit den benachbarten Sportvereinen intensiviert. Als Kooperationspartner bieten nun verschiedene, meist ortsansässige Vereine, Schnupperangebote in Form von gemeinsamen Unterrichtsstunden mit den Sportlehrern an:

  • TV Voerde, Handballabteilung
  • TV Voerde, Faustballabteilung
  • TV Voerde, Fußballabteilung
  • SV 08/29 Friedrichsfeld, Judoabteilung
  • TC Rot-Gold Voerde, Tennis
  • Tanzschule Rautenberg, Charts für Kids
  • Der niederrheinische Fußballverband führt alle vier Jahre mit der ganzen Schule einen Fußballprojekttag mit Fußball-Fünfkampf-Stationen durch und bringt dazu auch das DFB-Mobil mit.
  • bei der Innogy-Staffel kämpfen die besten Läufer*innen der 4. Schuljahre gegen Willi Wülbecks Weltrekord im 800-m-Lauf.

Aktion Stadtradeln

Die Erich Kästner-Schule beteiligte sich bereits 2x am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN und unterstützte einerseits sowohl die anderen Voerder Radler/- innen beim Wettstreit um eine bundesweit gute Platzierung, setzte sich aber auch für die beste Platzierung als Grundschule in Voerde ein!
Fahrrad fahren ist gesund, macht Spaß und ist klimafreundlich!